Welpenkurs (8.-16. Woche)

 

Euer Welpe zieht ein, eine aufregende Zeit beginnt. Oft steht das Leben erstmal Kopf und viele Fragen tauchen auf. Verglichen mit uns Menschen erleben sie alle Entwicklungsstufen wie wir: Vom "Kindsein" bis zum Jugendlichen, jeder mit seiner ganz eigenen Persönlichkeit, und da heißt es, gut gewappnet und wissend in diese tollen aufregenden Wochen zu gehen, und eurem Welpen viel mitzugeben, um den Weg in ein glückliches Hunde- und Menschenleben zu ebnen.

 

Hierfür gibt es wöchtentlichen praxisnahen Unterricht sowie einen zusätzlich buchbaren Theorieanteil. Eine gute Sozialisation ist neben der Förderung der Kooperationsbereitschaft ein Schwerpunkt in der Welpengruppe, damit sich aus euren Welpen selbstbewusste und sichere Hunde entwickeln. Dazu gehören auch Grenzen. Ich leite euch an, diese angemessen zu setzen, damit euer Welpe lernt, diese zu akzeptieren. 

 

Dieser Kurs kostet: 140€ / 8 Std./max. 6 Teilnehmer

Nächste Welpengruppe: startet Anfang Juni

 

 

 

 

Junghunde I (17.-24. Woche)

 

Nach der Welpenstunde geht es weiter in den Junghundekurs, wo wir nahtlos an das Gelernte aus den Welpengruppen anknüpfen.

 

Euer Hund fängt an, seine Radius zu erweitern, Grenzen werden in Frage gestellt, Hormone "unterstützen" seinen Tatendrang und erweitern sein Interessenumfeld. Euer Hund prüft, was er jetzt auf seinem Weg zum Erwachsensein benötigt und was nicht. Wir bleiben aber auch hier dran, stärken weiter Impulkontrolle und Frustrationstoleranz und ihr lernt, eure Hunde  besser zu verstehen, ihre Körpersprache zu lesen, zu deuten und anzuwenden. Jetzt heißt es nochmal mehr verbindlich zu bleiben, und euren Heranwachsenden gekonnt den Wind aus den Segeln zu nehmen für die Dinge, die er jetzt doch das ein oder andere mal vielleicht schon über Bord werfen möchte. Es braucht einen guten Plan, Weitsicht und Wissen, um eurem Hund ein stabiler Partner zu sein. 

 

Dieser Kurs kostet 140 €/ 8 Std./max. 6 Teilnehmer

 

 

Nach diesem Kurs schaut ihr euch euren individuellen Trainingsbedarf an und bucht im Kundenlogin euren jeweiligen Kurs zur Intensivierung Eures weiteren Trainings, z. B. Leinenführung, Rückruf/Dranbleiben ohne Leine, Freilauf/Schleppleine. Für Quereinsteiger: Termine auf Anfrage.

 

Oder bucht:

 

Junghundekurs II (6.-8.Monat)

 

Hier trainiert Ihr in 8 aufeinanderfolgenden Stunden die wichtigen unterschiedlichen Themen eines Junghundes, jeweils einstündig.

 

Dieser Kurs kostet 140 €/ 8 Std./max. 6 Teilnehmer

Sonntag 12 Uhr

 

 

Nach JH II:

Schaut euch danach euren individuellen Trainingsbedarf an und bucht im Kundenlogin euren jeweiligen Kurs zur Intensivierung Eures weiteren Trainings, z.B. Leinenführung, Rückruf/Dranbleiben ohne Leine, Freilauf/Schleppleine oder schnuppert in die ein oder andere Beschäftigungsmethode rein.

 

Und/Oder besucht die

 

Offene Gruppenstunde

Für meine Kunden in den Einzelcoachings oder aus Junghunde I und II: Im Kundenlogin findet Ihr Termine für diese Stunden. Hier biete ich EinzelstundenTeilnehmern an, das Gelernte individuell unter Gleichgesinnten in einem geschützen Rahmen zu trainieren. Hier könnt ihr euch euren Trainingsstand anschauen und abschätzen, was bereits gut klappt und woran weiter geübt werden muss. Die offenen Gruppenstunden dauert 1-1,5 Stunden, je nach Teilnehmerzahl. Näheres dazu findet ihr im Kundenlogin. 

Für Quereinsteiger: Termine auf Anfrage.

 

offene Gruppenstunde: 18,00 €/Teilnehmer

 

Einzelstunden sind auch hier oft eine gute Ergänzung, um in einem individuellen Rahmen einmal Eure spezifischen Themen zu bearbeiten. (s. Einzelstunden) 

 

 

 

 

 

04122/99475

0174/1946093

info@hundsein.com

 

oder nutzt das Kontaktformular.

Ihr findet mich auch bei facebook unter Hundeschule und Verhaltensberatung Hundsein

 

Trainingsgelände:

Kreuzweg 42

25492 Heist

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundsein