Gruppenstunden bieten viel.
Neben dem Aufbau und Fortsetzung des Gelernten aus den Welpen-und Junghundestunden, gibt es weiterhin die Möglichkeit, sich und seine Arbeit zu reflektieren, das Sozialverhalten der Hunde in einer Gruppe zu beobachten, ihre Körpersprache zu erlernen und oder nur an seinem persönlichen Thema zu arbeiten.
Gruppenstunden bieten viel.
Aufbau und Fortsetzung des Gelernten

Nach dem Welpenkurs gehts weiter mit den Junghundekursen I und II. Auch eine Arbeit an einem individuellen Thema, wie Leinenführung oder Rückruf, ist nach dem Junghundekurs I möglich. Termine auf Anfrage.

Mehr dazu unter Welpen/Jungunde

 

 

 

 

 

 

 

 

Welpenstunden

 

individuelle Wünsche und Trainingsstände der Teilnehmer

In Kursen oder offenen Gruppen gehts weiter: Erziehungstraining oder Beschäftigung nach eigenen individuellen Wünschen. Als Kunde der Hundeschule Hundsein erhälst du dafür einen Zugang zum Kundenbereich, um dort zwischen verschiedenen Kursen zu wählen.

wechselnde Umgebungen und Ablenkungen

Trainingsgelände:

Kreuzweg 42

25492 Heist

 

 

04122/99475

0174/1946093

info@hundsein.com

 

oder nutzt das Kontaktformular.

Ihr findet mich auch bei facebook unter Hundeschule und Verhaltensberatung Hundsein

 

Trainingsgelände:

Kreuzweg 42

25492 Heist

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundsein